Romane

Opfermond_Cover Brandt, Elea. Opfermond, Mantikore-Verlag

 

Ebook kaufen
Taschenbuch vorbestellen

Klappentext: In der Stadt des Blutigen Gottes herrscht das Recht des Stärkeren. Als der Assassine Varek angeheuert wird, einen Mord aufzuklären, klingt das nach einer willkommenen Abwechslung von seinem verhassten Tagewerk. Doch die einzige Zeugin, das Freudenmädchen Idra, weiß mehr, als sie preisgeben will. Um an ihre Informationen zu gelangen, geht Varek ein Bündnis mit ihr ein, das ihn schmerzhaft an bessere Zeiten erinnert. Die Spur des goldenen Skarabäus führt ihn schließlich zu einem grausamen Kult, der mehr als nur ein Blutopfer verlangt …


 

Leserstimmen

„Opfermond ist ein Roman, den man nicht so einfach wieder aus den Händen legen kann.“
Kitsune Books

„Elea Brandt lässt sich mit der Einführung ihrer Figuren Zeit und begeisterte mich durch viele kleine Details, ohne dabei ihre Story zu überladen.“
Tapsis Buchblog

„Das unverbrauchte und dreckige Szenario ist ansprechend und die blutige Geschichte wird spannend und flott inszeniert.“
Zauberwelten Online

Ich habe selten ein Buch gelesen, welches so wenig transparent war. Ich konnte bis zum Ende nicht erahnen, wie das Buch ausgehen wird.
Magische Momente in der kleinen Bücherwelt

 


Interview mit der Autorin: Unter Kollegen von Mona Seiffert

Leseprobe: Frühstück in Ghor-el-Chras

Weitere Beiträge: Charaktervorstellungen & mehr