Sand und Wind

Dreimal platziert auf der Phantastik-Bestenliste (August-Oktober 2018)

181122_Header_Sand&Wind

Klick auf das Banner führt zum Verlagsshop

Klappentext: Tief in der Wüste regt sich uralte Magie. Mit dem roten Sand fegt sie durch die Gassen der Stadt Zarbahan und enthüllt ein lange gehütetes Geheimnis. Während der vorlaute Gauner Quiro seinen Lebensunterhalt mit Taschenspielertricks verdient, versucht der junge Schah Elis, den brüchigen Frieden im Land zu bewahren. Eines Tages begegnen die beiden einander – und die Ereignisse überschlagen sich. Elis verschwindet unter mysteriösen Umständen und Quiro findet sich mitten in den Ränkespielen der Mächtigen wieder, wo ihn jeder Fehler den Kopf kosten kann. Denn dunkle Kräfte ruhen im Wüstensand – und nur Quiro kann sie aufhalten.

 


Leserstimmen

„Elea Brandt hat in ‚Sand & Wind‘ eine von Mythen und alter Magie bewegte Welt und erstaunlich lebendige, vielfältige und queere Figuren erschaffen.“
– Jury der Phantastik Bestenliste

„Wer sich gerne im Stil von Aladdin oder Sherazades Geschichten märchenhaft verzaubern lassen will, ist hier genau richtig.“
– Ingrid (Sherazades Bücherwelt)

„Ein Roman, der gute Laune macht, mit gut ausgearbeiteten, sympathischen Figuren begeistert und mit einem detailreichen, durchdachten Setting überzeugt.“
Welt aus Tinte und Papier

 


Leseprobe:

Leseprobe via Xinxi


 

Weitere Beiträge:

Vorstellung der Protagonisten:

Vorstellung der Schauplätze:

Rezeptvorschläge aus Zarbahan von 1001 Buch – Sherazades Bücherwelt

Der Verlag über den Roman: Blog des Verlag Ohneohren


Lesung im Drachenzirkel

Link zu Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=fBZKSfWo-1Y


Liste mit Trigger-Warnungen

Bitte den hinter unterlegten Link anklicken und als Passwort „Trigger“ eingeben.